Unsere Initiative „Berlin krebsfrei

Bereits seit vielen Jahren besteht das Team der Berliner Gesundheits-Allianz, welches den Schwerpunkt auf die gesundheitliche Aufklärung und Weiterbildung setzt. Unsere Initiative „Berlin krebsfrei“ hat sich unmittelbar nach der Veröffentlichung des Buches „Krebs – Das Ende einer Volkskrankheit“ gegründet. Dessen Autoren – die Pioniere der Naturheilforschung, Dr. Rath und Dr. Niedzwiecki – beschreiben in diesem Buch die überragende Rolle von Mikronährstoff-Synergien bei der Kontrolle der Krebskrankheit. Die Bedeutung ist klar: Eine sofortige  medizinische Umsetzung ermöglicht das Ende einer der verheerendsten Epidemien.

„Berlin ohne Krebs“, eine „Welt ohne Krebs“ kann nur Wirklichkeit werden, wenn wir, die Menschen selbst, diesen historischen Durchbruch vorantreiben. Seitens einer vom Profitinteresse dominierten Medizin ist dies keinesfalls zu erwarten.

Inhalt der Berliner Initiative sind folgende Aktivitäten:

  1. Konsequente Erweiterung des gesundheitlichen Wissens durch regelmäßige Weiterbildungstreffen und Web-Konferenzen
  2. Aufklärung und Zusammenarbeit mit Heilpraktikern sowie die Wissensverbreitung in Selbsthilfegruppen
  3. Organisation eigener Informations- und Diskussionstreffen zu gesundheitlichen und gesundheitspolitischen Themen sowie Teilnahme an Diskussionen anderer Veranstalter
  4. Unter dem Motto Gesundheit ist keine Ware fordern wir alle politischen Entscheidungsträger auf, sich die bahnbrechenden wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Zurückdrängung und Beseitigung der Volkskrankheiten anzueignen und darauf basierend eine wirkliche Gesundheitsversorgung aufzubauen.

Berlin krebsfrei ist machbar. Machen auch Sie mit!

Wünschen Sie mehr Informationen oder möchten Sie uns Ihre Vorschläge mitteilen? Wenden Sie sich an uns:

Krebsfrei Hotline:
+49 (0) 30 246479 200

Büro der Dr. Rath Health Foundation:
Tel.: +49 (0) 30 24 64 79 100
Fax: +49 (0) 30 24 64 79 101

Per E-Mail:
info@deutschland-krebsfrei.de

Oder auf unserer Website:
http://www.deutschland-krebsfrei.de/