Nobelpreise für die Gesundheitsbedeutung von Vitaminen

Dorothy Hodgkin:
Strukturanalyse von Vitamin B12

Die Verleihung des Nobelpreises erfolgte unter anderem für die Strukturbestimmung der biologisch wichtigen Substanz Vitamin B12.

Erstmals war es gelungen, die genaue Struktur von Vitamin B12 zu entschlüsseln. Dieses Vitamin ist essentiell für die Bildung roter und weißer Blutkörperchen und damit zur Bekämpfung von Anämien und Immunschwäche. Die Synthese des sehr komplexen Vitamin B12 gelang Albert Eschenmoser und Robert Woodward wenige Jahre später.

Mehr Informationen finden Sie hier: